„Wohlgetan ist es,
die Gesunden sorgfältig zu führen,
damit sie nicht krank werden.”

Hippokrates von Kos

Gesund bleiben – gesund werden

14 Apr 2018

Gesund bleiben, das ist das, was alle erstreben und für die Gesundheit unseres Tieres ist uns nichts zu teuer. Wir wollen nur das Allerbeste – aber was ist...

Starthilfe für die Bienen

08 Mär 2018

Alles erwacht im Frühjahr zum Leben – auch die Bienen starten in eine neue Generation. Seit über 50 Mio. Jahren tragen sie zur Vielfalt unseres Ökosystems bei...

… ist das Ziel

Als Tierhalter kommen Sie zu mir, wenn Ihr Tier erkrankt ist. Manchmal ist es nur das Gefühl, dass etwas nicht stimmt, oder es zeigt sich ein akutes Problem, welches nach Beachtung schreit. Hier ist das Ziel die komplette Gesundung Ihres Tieres.

Die Homöopathie ist mein Weg das innere Gleichgewicht Ihres Tieres wieder herzustellen. Am erfolgreichsten gelingt dieses, wenn auch die Lebensumstände nicht außer acht gelassen werden und die Bereitschaft zu Veränderung besteht – Schritt für Schritt – in Ihrem Tempo.

… ist manchmal unerreichbar

… und man muss sich damit abfinden, dass eine chronische Krankheit – oder auch der ganz normale Lebensweg – an einem Punkt angekommen ist, der keine vollständige Heilung mehr erlaubt. Häufig höre ich dann den hoffnungslosen Satz: „Mein Tier ist austherapiert.”

Ich bin überzeugt, dass es in den meisten Fällen möglich ist die Lebensqualität noch einmal zu verbessern. Häufig helfen auch hierbei homöopathische Mittel oder ganz einfache Maßnahmen im Alltag, zu denen ich Sie selbstverständlich gerne berate.

Vorsorge

… beginnt schon vor der Geburt

Gesunde Elterntiere und eine liebevolle Aufzucht, ausreichend Schlaf- und Ruhephasen, eine gesunde Ernährung, artgerechte Haltung und ein starkes Immunsystem, sind die besten Voraussetzungen für ein langes, gesundes Leben.

Gerne gebe ich hierzu mein Wissen an Sie weiter.

„Auch gar nichts zu verschreiben ist zuweilen eine vortreffliche Arzenei.“
Hippokrates von Kos

Barf

Ernährung

… natürlich artgerecht

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle für ein gesundes Leben. Falsche Ernährung kann krank machen und bei vielen Erkrankungen kann schon eine Futteroptimierung viel bewirken.

Einige schwere chronische Krankheiten lassen sich durch eine angepasste Diät deutlich bessern oder stark verlangsamen.

Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein“ 
Hippokrates von Kos

Miteinander

… entspannt durchs Leben

Ein vertrauensvolles Miteinander aller zwei- und vierbeinigen Familienmitglieder und eine starke Bindung reduzieren den Alltagsstess aller Beteiligten.

Gibt es hier Probleme, sind es oft Kleinigkeiten oder eine andere Sichtweise, die alles verändern. 

„Man sieht nur mit dem Herzen gut,
das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“ 
Antoine de Saint Exupéry aus „Der kleine Prinz“

Mit einem Newsletter-Abo sind Sie immer über aktuelle Themen zur Tiergesundheit informiert und erhalten die Seminartermine bevor diese in den sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wenn Sie im Feld „Abonnent„ einen Namen oder Nicknamen eintragen, kann ich Sie im Newsletter persönlich ansprechen. * Pflichtfeld

 

Tierheilpraktikerin Tanja Möller 

Hadermanns Weg 24a 
22459 Hamburg

TEL 040 55 20 43 70
MAIL tm@tierheilpraktik-moeller.de
WEB www.tierheilpraktik-moeller.de

 

 

 

Termine nach Vereinbarung

Montag bis Donnerstag 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Dienstag und Freitag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Quelle: OpenStreetMap - Mitwirkende

Für eine Routenplanung klicken Sie bitte auf das Bild, sie werden zu OpenStreetMap.org weitergeleitet.
Quelle: OpenStreetMap-Mitwirkende, zur Lizenz siehe: www.openstreetmap.org/copyright

© 2018 Klassische Tierhomöopathie – Tierheilpraktikerin Tanja Möller